TECNARO - The Biopolymer Company
TECNARO GmbH

Firmenentwicklung

Im Juli 1998 wurde die Tecnaro GmbH als Spin-off-Unternehmen aus der Fraunhofer-Gesellschaft gegründet. Die Gründer Dipl.-Ing Helmut Nägele und Jürgen Pfitzer sind Geschäftsführende Gesellschafter im Unternehmen.

Nach den ersten Jahren als junges Start-Up Unternehmen wurde im Mai 2000 der Firmensitz vom baden-württembergischen Pfinztal nach Thüringen in das Gründer- und Innovationszentrum Eisenach/Stedtfeld verlagert.

Aufgrund der stetig wachsenden Nachfrage, vor allem aus dem Süddeutschen Raum, kehrt TECNARO im August 2006 aus Thüringen nach Baden-Württemberg zurück und bezieht am Standort Ilsfeld-Auenstein die größeren Räumlichkeiten für Produktion sowie Forschung und Entwicklung.

Der Ideenreichtum sowie die Herausforderungen der Vielzahl an Kundenanfragen haben mittlerweile zu mehr als 3.500 Werkstoffrezepturen und hunderten Serienprodukten aus den bio-basierten Werkstoffen ARBOFORM®, ARBOFILL® und ARBOBLEND® geführt.

Mit dem Bezug des im Jahre 2015 neu gebauten Produktionswerks wurde ein weiterer wichtiger Meilenstein erreicht, und mit der Erweiterung der Produktionskapazität der Grundstein für das zukünftige Wachstum gelegt.